Einfache und individuelle Erstellung parametrischer 3D-Katalog-Komponenten

Der MPDS4 3D COMPONENT DESIGNER ist ein Zusatzmodul zur Erzeugung und Animation individueller parametrischer 3D-Komponenten. Durch einen logisch gestalteten Dialog können 3D-Komponenten, Maschinen oder Betriebsmittel erstellt und anschließend animiert werden.

MPDS4-3D-Component-Designer

Steuerung von Bewegungssimulation über einen übersichtlichen und leicht zu bedienenden Dialog

Mit dem MPDS4 3D COMPONENT DESIGNER können 3D-Katalogkomponenten aus parametrisierten Grundformen oder aus verschiedenen importierten 3D-Modellen erzeugt werden. Betriebsmittel (z.B. projektspezifische Maschinen) werden in gleicher Art wie Komponenten erstellt. Der Anwender gibt einfach die gewünschten Dimensionen beim Platzieren der Betriebsmittel ein. Es können sogar vordefinierte Konfigurationen abgelegt und beim Laden entsprechend aufgerufen werden.

Wiederverwendbarkeit der 3D-Komponten in einer Anlage oder Fabrik

Alle erzeugten 3D-Komponten können dann in MPDS4 geladen werden. Der dazu bereitgestellte Dialog bietet eine schnelle Vorschau, verschiedene Positionierungsoptionen und die Möglichkeit der Parameteranpassung.

Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie mehr über den 3D-Komponentendesigner.

Newsletter: Immer informiert bleiben!

Mit unserem Newsletter bekommen Sie spannende Artikel zu den Themen Industrie 4.0 und CAD im Maschinenbau, Anlagenbau oder der Fabrikplanung. Wir informieren Sie auch über neue Versionen, Angebote und Termine für Schulungen oder Veranstaltungen. Bleiben Sie mit unseren Tipps, Tricks und Video-Tutorials stets auf dem Laufenden.
Informationen zu der Datenverarbeitung, dem Anmeldeverfahren, dem Versand, statistischen Auswertung und Ihren Möglichkeiten zum Abbestellen, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Jeder Newsletter enthält natürlich einen Link, mit dem Sie sich von unserem Newsletter deregistrieren können.