Intelligente Anlagenbau und Rohrleitungsplanung mit M4 PLANT

Vorteile einer bewussten und umfassenden Planung im Rohrleitungsbau und wie Projekte im Anlagenbau nachhaltig ein voller Erfolg werden.

Die Rohrleitungsplanung gehört im Bereich des Anlagenbaus zu den wichtigsten Disziplinen. Bei der enormen Komplexität moderner Prozessanlagen werden für eine schnelle und hochqualitative Umsetzung der Planung spezialisierte Software-Lösungen benötigt. Aber nicht nur die Planung sondern auch der Betrieb und die dazugehörige Instandhaltung sind einfacher zu handhaben, wenn von Beginn an eine ganzheitlich orientierte Software bewusst eingesetzt wird.

Ein Rohrleitungspaket für eine ganzheitliche Planung: M4 PLANT

Planung industrieller Rohrsysteme für die Energie- und Medienversorgung im Anlagenbau

Eine Rohrleitung ist einfach erklärt, eigentlich nur ein Pfad zum Transportieren von Material. Im Anlagenbau werden Rohrleitungen zum Transport unterschiedlicher Materialien wie Wasser, Öl und Gas eingesetzt. Die Planung von Rohrleitungen und Systemen ist ein wichtiger und wesentlicher Bestandteil der Projektplanung im Anlagenbau. Rohrleitungen sind nicht nur lange Rohre, die von Punkt A nach Punkt B verlaufen und in der Mitte Hohlraum für den Materialfluss haben. Sie bieten auch Sicherheitsmaßnahmen für nahe gelegene Behälter, Mannlöcher und Umweltgefahren, indem sie gefährliche Materialien nur unter gewissen Aspekten transportieren, wo sie keine Auswirkungen auf Menschen oder Tiere haben.

Medienbrüche sind eine echte Herausforderung für die Rohrleitungsplanung

Die Rohrleitungsplanung in einer Anlage ist oft durch Medienbrüche zwischen den einzelnen Projektphasen geprägt. Ideen oder Skizzen entstehen oft auf dem Papier und müssen dann in Form von R&I-Fließbildern digital abgelegt werden. Stücklisten oder Berichte werden dabei oft manuell generiert. Danach müssen die R&I-Schemata auf eine 3D-Planung übertragen werden, was einen erneuten Medienbruch darstellt. Da ist häufig das Entstehen von Fehlern vorprogrammiert.

Erfolgreiche durchgängige Rohrleitungsplanung: M4 PLANT
Erfolgreiche durchgängige Rohrleitungsplanung: M4 PLANT

Oftmals wird heute noch Software genutzt, die eine Planung nur in Form einer grafischen Abbildung abliefert, die keine weiteren Informationen über einzelne Komponenten enthalten. Eine Rohrleitungsplanung erfolgt vielfach ohne einen Katalog oder eine dahinterliegende Qualitätssicherung. Dabei sichert gerade das regelbasierende und spezifikationsgetriebene Arbeiten die Projektqualität. Am Ende der Rohrleitungsplanung werden oft Rohrleitungs-Isometrien benötigt. Diese müssen auf Basis der 3D-Rohrleitungsplanung erzeugt oder von einem Konstruktionsbüro nachgezeichnet werden.

Ein virtueller Rundgang durch die entworfene Anlage ist ein schönes Highlight, um dem Endkunden die Anlage in allen Details zu präsentieren. Die verbesserte Visualisierung mit einem Walkthrough hilft, frühzeitig Fehler zu erkennen und dadurch die Effizienz von Prozessen zu erhöhen.

Smarte Planung vermeidet Fehler in der Planung und auf der Baustelle

Für Unternehmen, die in ihrer Branche Maßstäbe setzen wollen, stellt sich die Frage, was die nächsten Schritte sein könnten. Wie kann man die Automatisierung der Prozesse in der Konstruktion nicht nur marginal verbessern, sondern wirklich auf eine neue Stufe bringen? Dafür muss man an den Bruchstellen ansetzen. Denn so gut einzelne Abläufe vielleicht schon digitalisiert sind – wenn es bei der Übergabe an den Folgeprozess zum Medienbruch kommt, stoppt die Automatisierung abrupt. Mit einer durchgängigen Softwarelösung für eine ganzheitliche Anlagen- und Rohrleitungsplanung können Medienbrüche bereits bei dem ersten Entwurf vermieden werden.

Bei der Planung von Anlagen besteht die Herausforderung, die Daten und Spezifikationen einzelner Bauteile und Komponenten in allen Projektbereichen aktuell zu halten. Dies betrifft Bereiche, wie beispielsweise Rohrleitungsbau, Stahlbau, Kabeltrassenplanung oder die Erstellung von Rohrleitungs- und Fließbildern (R&I-Schemata). Durch den in vielen Branchen immer stärker werdenden hohen Zeit- und Kostendruck, ist es wichtig, Informationen effizient zu verwalten und auch schnell auf Daten zurückgreifen zu können. Eine effiziente Planung erleichtert ebenso den Umgang mit Wartungsarbeiten aber auch größere Themen wie beispielsweise Umbauten der Anlage.

„Bereit für die intelligente Anlagen- und Rohrleitungsplanung?“

Die Software M4 PLANT bietet viele Funktionen für die R&I- sowie 3D Anlagen- und Rohrleitungsplanung. Auch erzeugt die Software Rohrleitungsisometrien komplett automatisch. Das einfach zu bedienende R&I-Werkzeug ist bereits integrierter Bestandteil der Anlagenbau-Software. Hier ermöglichen Symbolbibliotheken die schnelle und einfache Erstellung intelligenter Systeme, bei denen jede Komponente über eine Vielzahl an Zusatzinformationen verfügen kann. Diese wertvollen Daten sind auswertbar und können auf Grund ihres intelligenten Aufbaus als Basis für die folgende 3D-Rohrleitungsplanung dienen.

Der Automatisierungsgrad der Planung ist sehr hoch und kann daher den Planungszeitraum stark verkürzen. So stehen den Nutzern nicht nur in der R&I-, sondern auch in der Rohrleitungsplanung selber, umfangreiche Kataloge zur Verfügung, die die Erzeugung der 3D-Planungsdaten noch weiter beschleunigen. Damit bietet CAD Schroer mit M4 PLANT eine durchgängige Lösung für alle Phasen des Anlagenbaus.

Video-Tutorial: Rohrleitungen und Komponenten effizient planen

Dieses Video-Tutorial zeigt Ihnen wie Sie mittels Katalogkomponenten, Autorouting und Automatischem Laden Rohrleitungen in M4 PLANT effizient planen. Weitere Video-Tutorials finden Sie auch hier:

Das Rohrleitungspaket für eine ganzheitliche Planung

Der Engineering Software-Entwickler bietet ein speziell für den Anlagen- & Rohrleitungsbau entwickeltes Software-Paket an. Darin enthalten sind alle Module, die das Herz des Rohrleitungsplaners höher schlagen lassen. Angefangen bei der reinen Rohrleitungsplanung und Klimatechnik in 2D und 3D werden auch Module für den Stahlbau oder die Aufhängungssysteme aufgenommen. Auch umfangreiche R&I-und Isometrie-Module für die durchgängige Rohrleitungsplanung sind in der Software integriert sowie einige weitere Module, die das Arbeiten für den Rohrleitungsplaner komfortabel machen. Um eine nahtlose Integration mit der Fertigung zu gewährleisten, können voll bemaßte Rohrleitungsisometrien automatisch zusammen mit NC-Rohrbiegeanweisungen erstellt werden, die auf Knopfdruck fertigungsbereit sind. Zusätzlich können mit der Software komplette Anlagen in 3D visualisiert und beispielsweise Videos von Rundgängen direkt exportiert werden. Auch ein Export für das Erleben in der Virtual- und Augmented Reality ist vorhanden.

Viele Faktoren beeinflussen eine effiziente Rohrleitungsplanung

Rohrleitungen sind nicht nur große Rohre, die Material von einem Ort zum anderen transportieren. Sie dienen auch als wichtige Sicherheitsmaßnahme für die Umwelt und den umliegenden Gebäuden. Ohne die richtige Planung ist der Rohrleitungsbau zeitaufwändig und ineffizient. Es gibt viele Faktoren, die vor Beginn eines Projekts berücksichtigt werden müssen, wie die Art des zu verwendenden Materials, alle Nennweiten bis hin zu dickweitigen Rohren, die Wandstärke und jegliche Gegebenheiten, wie die Entfernung der Rohrleitung und ob Hindernisse im Weg sind. Diese Aufgaben können mit einer Software wie M4 PLANT problemlos erledigt werden. Diese Software bietet Funktionen wie 3D-Rohrleitungsbau, R&I-Schema-Erstellung, Generierung von Rohrleitungsisometrien und mehr an, die es Ingenieuren leicht machen, ihre Rohrleitungssysteme zu planen, ohne den Blick auf die Details zu verlieren.

Alle Module für den Rohrleitungsbau in einer Software

Rohrleitungspaket: Testversion für 30 Tage kostenlos

Das Rohrleitungspaket von M4 PLANT ist für 167,- € pro Monat direkt beim Hersteller erhältlich und rentiert sich durch seine speziell für den Rohrleitungsbau mitgebrachten Funktionen und die einfache Handhabung bereits nach den ersten damit durchgeführten Projekten. Für das schnelle Erlernen stehen sowohl umfangreiche Video-Tutorials, als auch eine 1-zu-1 Testbegleitung für Unternehmen zur Verfügung. Bevor man sich für die Vollversion entscheidet, steht neuen Nutzern eine Testversion für 30 Tage kostenlos zur Verfügung, um die Software für den eigenen praktischen Einsatz zu testen.

Rohrleitungsplanung und ihre Bedeutung für die Industrie im Anlagenbau

Der Einsatz eines modernen Anlagenbau-Systems wie M4 PLANT sorgt mit seinen Modulen für R&I-Schemata und 3D-Rohrleitungsbau für eine durchgängige Rohrleitungsplanung. Da dadurch viele kostenintensive Planungsschritte verkürzt werden und einzelne manuelle Schritte komplett wegfallen, birgt die Software enorme Einsparungspotenziale für die Rohrleitungsplanung. Auch werden durch die Konsistenzprüfung und Kollisionskontrolle unnötige Nacharbeiten und Stillstandzeiten auf der Baustelle vermieden, die später besonders kostspielig werden können.

Am Anfang steht die effiziente Planung und mittels einer intelligenten und durchgängigen Rohrleitungsplanung werden Projekte im Anlagenbau auch nachhaltig ein voller Erfolg werden.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Rohrleitungsbau

Was ist Rohrleitungsbau?

Der Rohrleitungsbau gehört im Bereich des Anlagenbaus zu den wichtigsten Disziplinen und beschäftigt sich mit der Planung, Fertigung oder Montage von Rohrleitungssystemen, die zum Transport von Flüssigkeiten oder Gasen verwendet werden. Zur Planung von Rohrleitungen wird meist eine Rohrleitungsbausoftware verwendet, die eine hochqualitative Verfahrensplanung, 3D-Planung und alle Dokumentationen bis hin zur Erstellung von Rohrleitungsisometrien, Stücklisten oder Biegetabellen beherrscht.

Was versteht man unter Rohrleitungsplanung?

Eines der wichtigsten Aspekte im Rohrleitungsbau ist die Planung. Diese sollte detailliert genug sein, um potenzielle Probleme oder Risiken beim Bau aufzuzeigen und diese vorab zu beseitigen. Es sollte auch eine klare Planung für den gesamten Prozess beinhalten. Dies beinhaltet oft einen ersten Plan für die Auslegung des Rohrsystems, der Start- und Endpunkte sowie alle zusätzlichen Funktionen wie Ventile oder Steuerstationen enthält, die für die Funktion erforderlich sind. Die Detaillierung der Planung erfolgt mit Hilfe einer 3D-Rohrleitungsbausoftware, aus der sich ein Rückschluss auf den benötigten Platzbedarf, die Materialien und Kosten ziehen lässt. Genauso werden hier alle Dokumente für die Fertigung, Montage und Dokumentation erzeugt.

Was versteht man unter einer durchgängigen Rohrleitungsplanung?

Die Rohrleitungsplanung in einer Anlage ist oft durch Medienbrüche zwischen den einzelnen Projektphasen geprägt. Ideen oder Skizzen entstehen oft auf dem Papier und müssen dann in Form von R&I-Fließbildern und anschließend einer 3D-Planung digital eingeplant. Stücklisten oder Berichte werden dabei oft manuell generiert. Durch eine durchgängige Rohrleitungsplanung werden diese Medienbrüche beseitigt und dadurch enorm viel Zeit eingespart. So können hier Skizzen direkt digital erstellt und später nur detailliert werden. Fließbilder dienen dann direkt als Basis für die 3D-Planung, aus der dann alle weiteren Dokumente und Daten automatisiert erzeugt werden.

Welche Software benötigt man für die Rohrleitungsplanung?

Eine Software für die Rohrleitungsplanung sollte drei Bereiche abdecken: R&I, 3D-Rohrleitungsplanung und Rohrleitungsisometrien. Ein speziell für den Anlagen- & Rohrleitungsbau entwickeltes Software-Paket enthält alle Module für den Rohrleitungsplaner, angefangen bei der reinen Rohrleitungsplanung und Klimatechnik in 2D und 3D werden auch Module für den Stahlbau oder die Aufhängungssysteme aufgenommen. Auch umfangreiche R&I-und Isometrie-Module für die durchgängige Rohrleitungsplanung sind in der Software integriert sowie einige weitere Module, die das Arbeiten für den Rohrleitungsplaner komfortabel machen. Um eine nahtlose Integration mit der Fertigung zu gewährleisten, können voll bemaßte Rohrleitungsisometrien automatisch zusammen mit NC-Rohrbiegeanweisungen erstellt werden, die auf Knopfdruck fertigungsbereit sind.

Welches Zeichenprogramm für den Rohrleitungsbau?

Die Software M4 PLANT bietet viele Funktionen für die Erstellung von R&I-Schemata sowie die 3D Anlagen- und Rohrleitungsplanung. Auch erzeugt die Software Rohrleitungsisometrien komplett automatisch. Das einfach zu bedienende R&I-Werkzeug ist bereits integrierter Bestandteil der Anlagenbau-Software. Hier ermöglichen Symbolbibliotheken die schnelle und einfache Erstellung intelligenter Systeme, bei denen jede Komponente über eine Vielzahl an Zusatzinformationen verfügen kann. Diese wertvollen Daten sind auswertbar und können auf Grund ihres intelligenten Aufbaus als Basis für die folgende 3D-Rohrleitungsplanung dienen.