„Ein Weltereignis des Unvorhersehbaren, ein Fest der scharfen Sinne – so Manche und Mancher blickte danach ein wenig anders auf die Welt und kam im nächsten Jahr noch neugieriger zurück.“

Quelle: https://moers-festival.de/de/ueber-moers

Das moers festival ist nicht einfach nur ein internationales Musikfestival, das weltweit für seine alternativen und experimentellen Musikrichtungen jenseits des Mainstreams bekannt ist. Es steht für Innovation und geht immer wieder neue künstlerische und digitale Wege. Auch dieses Jahr erklimmt das Festival eine weitere Sprosse auf der Innovationsleiter. Als einer der Hauptsponsoren unterstützt CAD Schroer das moers festival mit seinen Virtual und Augmented Reality Technologien und Digitalisierung-Lösungen bei der Umsetzung der innovativen Konzepte.

Datum: 21. – 24. Mai 2021
Veranstaltungsorte:
– moersland:
überall
– Klangpfad:
Am Schloßpark in 47441 Moers

Zum moers festival: https://moers-festival.de/de

CAD Schroer ist nicht nur Hauptsponsor des moers festival, sondern hat, gemeinsam mit den Macherinnen und Machern des Events neue Lösungen des digitalen Erlebens entwickelt. So werden die AR-Technologien des Unternehmens für die Realisierung eines Klangpfades genutzt, eines Musik-Erlebnisses mittels einer Smartphone-App. Auf Basis von i4 MEETING, einer Plattform für virtuelle Meetings, wurde das moersland geschaffen, das ein virtuelles Erlebnis mit einer musikalischen Reise in die vergangenen Jahre des Festivals verbindet.

moersland – Ein virtuelles Sinneserlebnis

Im moersland kann man eine individuelle Gruppenreise durch 50 Jahre Festivalgeschichte antreten. Hier können Konzerte live erlebt oder einfach in Festivalerinnerungen geschwelgt werden. Das Festival findet vom 21. – 24. Mai statt und lässt seine Fans auch digital eintauchen in die Welt des „ausgedachten Raumvorhandenseinsgefühls“ *

Direkt ins moersland: https://openworld.i4meeting.com/moersland/

Klangpfad – Eine musikalische Reise durch Moers

Die AR-Technologien des Moerser IT-Unternehmens wurden für die Realisierung des sogenannten Klangpfades genutzt, eines Musik-Erlebnisses mittels einer Smartphone-App. Ab dem Festivalwochenende (21. Mai 2021) kann man mit dem Smartphone und der App im Moerser Schlosspark und Umgebung, dem Klangpfad folgen, der Station für Station eintauchen lässt, in die fast 50 jährige Festivalgeschichte. Parallel zu den Klängen sieht man die damit verbundenen Arbeiten von Moerser Schülern. Gerade für die junge Generation ist dies eine spielerische Möglichkeit, sich mit den eher ungewöhnlichen Klängen des Festivals vertraut zu machen.

Zum Klangpfad: https://moers-festival.de/de/50-jahre-moers/klangpfad

Live Streams

ARTE: moers festival – Live am 21/05/21 ab 16:31 Uhr: https://www.arte.tv/de/videos/1034ab 40-001-A/moers-festival-live-vom-21-05-21/

WDR3: moers festival – Live am 22.05.2021

Das ERSTE: „ttt – titel thesen temperamente“

* Quelle: https://www.nrwjazz.net/jazzreports/2021/Programm_Moers_Festival_Zweitausendeinundzwanzig/