Auf der ACHEMA und der UK AD & Biogas entdeckten Projektingenieure, Anlagenbauer und Betreiber auf dem Stand von CAD Schroer die neuen Möglichkeiten, die sich durch flexible Anlagenplanung in 3D eröffnen.

Moers, Deutschland – 04. Oktober 2012: Ob Weltkongress oder Fachkonferenz, nachhaltige Energieerzeugung stand auf der ACHEMA 2012 und der UK AD & Biogas im Mittelpunkt. Hier erkannten Projektingenieure die Vorteile einer flexiblen, größenunabhängigen und skalierbaren 3D-Anlagenbausoftware.

ACHEMA: Flexible Software für den 3D-Anlagenbau

Auf der ACHEMA 2012, Konferenz und Leitmesse für die Prozessindustrie, begrüßten 3.000 Aussteller aus Industrie und Forschung etwa 170.000 Besucher. Die UK AD & Biogas Konferenz in Großbritannien, eine Fachveranstaltung für nachhaltige Energieerzeugung, zog 3.000 Besucher und 400 Aussteller an. CAD Schroer, weltweiter Anbieter von Engineering-Lösungen, war auf beiden Messen mit der 3D-Anlagenbausoftware MPDS4 vertreten.

3D-Anlagenbausoftware MPDS4

3D Anlagenbau auf der UK AD Biogas

Sicher – Nachhaltig – Erschwinglich

Eine sichere, nachhaltige und erschwingliche Energieversorgung war der Fokus auf beiden Veranstaltungen. Hier war deutsches Engineering Know-How durch Anbieter von Energieanlagen und Engineering-Lösungen besonders stark vertreten. CAD Schroer fördert Projekte im Bereich erneuerbarer Energien mit einem 70%igen Software-Rabatt. So wird der Übergang zur professionellen Anlagenplanung auch für kleinere Firmen oder Projekte erschwinglich.

Grüne Anlagenprojekte

„Beide Veranstaltungen zogen Ingenieurbüros, Anlagenbauer und Anlagenbetreiber im Bereich erneuerbarer Energien an“, so Anke Adams von CAD Schroer UK. „Viele stoßen im Moment an die Grenzen dessen, was ihre 2D oder 3D CAD-Software leisten kann, besonders wenn es um die Auslegung größerer Anlagen geht. Manche arbeiten bereits mit einer Anlagenbau-Software, die ihnen oftmals aber nicht flexibel genug ist. MPDS4 macht den Übergang vom CAD zur Anlagenplanung leicht und passt sich den individuellen Planungsprozessen des Kunden an.”

Software-Rabatt für erneuerbare Energien

Perfekt für den Mittelstand

Auf der ACHEMA 2012 hieß CAD Schroer existierende Kunden, wie Brauerei- oder Kompressoren-Anbieter, willkommen und stellte MPDS4 neuen Unternehmen vor. „Besucher, die von MPDS4 bisher nur gehört haben, waren sichtlich begeistert. Die Flexibilität, die vielen Schnittstellen und die Erschwinglichkeit macht MPDS4 zu der 3D-Software für Anlagenbauprojekte jeder Größe,” so Sergej Schachow der CAD Schroer GmbH.

Live-Demo der Anlagenbausoftware MPDS4