TARGOBANK Run 2016 – Unter schwersten Bedingungen

Selbstverständlich ließ es sich das Team von CAD Schroer nicht nehmen auch in diesem Jahr am Duisburger Firmenlauf teilzunehmen

Moers, Deutschland – 14. September 2016: Trotz der ungewöhnlich heißen Temperaturen von über 30 Grad ließ es sich das Team von CAD Schroer nicht nehmen am diesjährigen Duisburger Firmenlauf teilzunehmen.
Unser Team "Die Schröas" beim TARGOBANK Run 2016
Unser Team "Die Schröas" beim TARGOBANK Run 2016
TARGOBANK Run 2016: CAD Schroer war dabei
TARGOBANK Run 2016: CAD Schroer war dabei

Der Spaß steht im Vordergrund

Rund 15 Läufer und eine Läuferin stellte das Team von CAD Schroer, das unter dem Pseudonym „Die Schröas“ antrat. Der Teamspirit und der Spaß am Laufen standen wie immer im Vordergrund. Und so wurden gut gelaunt im Startfeld noch die letzten taktischen Pläne erarbeitet, bevor sich alle in den Tross der rund 5.000 Teilnehmer einreihten.

Schwerste Bedingungen beim TARGOBANK Run 2016

Aufgrund der ungewöhnlich hohen Temperaturen und auf Anraten der Feuerwehr, wurde die Laufstrecke von 5,98 km auf 4,25 km verkürzt. Unter den nicht unbedingt idealen Bedingungen haben es „Die Schröas“ gesund über die Ziellinie geschafft und meisterten sogar die Laufstrecke in beachtlichen Zeiten. Allen einen herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung.
TARGOBANK Run 2016: CAD Schroer war dabei
Schwerste Bedingungen beim TARGOBANK Run 2016
Scroll to Top