CAD Schroer und CDT bieten Pro/ENGINEER®-Kunden in den USA leistungsstarke Unterstützung in der Konstruktion an

Moers, 21. November 2007: Die CAD Schroer Group (CSG), weltweit tätiger Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen, heißt heute seinen neuen Vertriebspartner Customer Driven Technology (CDT) in den USA willkommen. Im Fokus: STHENO/PRO®, die einzige Zeichnungslösung, die sich vollständig in die PTC®-Lösungen Pro/ENGINEER, Pro/INTRALINK® und Windchill PDMLink™ integrieren lässt.

CSG verfügt weltweit über eine starke Präsenz mit Niederlassungen in Deutschland, Italien, Frankreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA. „Eine unserer herausragenden Stärken ist unser Angebot an lokaler, freundlicher und technisch kompetenter Unterstützung für unsere Kunden“, erläutert Michael Schroer, Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens, das 1986 als Engineering-Dienstleister begonnen hat und seitdem kontinuierlich gewachsen ist.

Neue Partner an strategisch bedeutsamen Plätzen

Auch wenn das Partner-Netzwerk, das sich den CSG-Grundsätzen einer kundennahen und kompetenten Unterstützung verpflichtet fühlt, bereits weite Gebiete abdeckt, bleibt noch genügend Raum für Wachstum in bestimmten Ländern und Nischenbereichen. „Unsere momentanen Aktivitäten konzentrieren sich vorrangig auf Unternehmen, die Pro/ENGINEER®-Kunden betreuen und in STHENO/PRO eine für ihre Kundenbasis einmalige Lösung sehen“, sagt Joseph Brouwers, International Channel Manager bei CSG. „Mit CDT konnten wir in diesem Monat einen Partner gewinnen, der seine Kunden mit Software-Lösungen, gezielter Schulung und Engineering-Dienstleistungen unterstützt, um den immer größer werdenden Anforderungen in der Produktentwicklung gerecht zu werden.“

Über Customer Driven Technology, Inc. (CDT)

Mit seinen Standorten in Kansas und Texas bedient CDT seine Kunden im mittleren Westen der USA und ist in Sachen Vertrieb, Wartung und Implementierung der gesamten PTC®-Produktpalette höchst erfahren. Vom Produktkonzept über die Fertigung bis hin zur Produktablösung – CDT setzt sich zum Ziel, Produktentwicklungs- und Lieferzeiten seiner Kunden zu verkürzen. Das Unternehmen beschäftigt Fachleute mit fundiertem Ingenieurwissen und Erfahrung im Maschinenbau, um seinen Kunden einen maßgeblichen Mehrwert zu bieten.

„Wir freuen uns sehr, mit CSG zusammenzuarbeiten und mit STHENO/PRO unser Angebot ergänzen zu können. Es macht einfach Sinn, denn ein Großteil unserer Pro/ENGINEER-Kunden hat einen enormen Bestand an 2D-Daten. Mit STHENO/PRO können die gesamten Bestandsdaten weiterhin genutzt und in die Pro/ENGINEER-Umgebung integriert werden. STHENO/PRO macht es möglich, mit geringem Kostenaufwand schnell und produktiv zu arbeiten, denn STHENO/PRO, als voll integriertes 2D-System kostet oftmals nicht mehr als das aktuelle nichtintegrierte 2D-System,” erläutert TJ Dial, President und Business Manager bei CDT.

Gemeinsame Entwicklung mit PTC®

„PTC und CSG haben im Rahmen einer engen Partnerschaft sichergestellt, dass die Entwicklung von STHENO/PRO eng an die Pro/ENGINEER-Strategie von PTC angelehnt wird”, so Michael Campbell, Vice President für Produktmanagement bei PTC. „Die Lösung ist sehr ausgereift und technologisch hoch innovativ. Wir unterstützen diese Software umfassend, da sie die ideale 2D-Ergänzungslösung für Pro/ENGINEER darstellt und dadurch den Bedarf unserer Kunden an einer separaten 2D-Lösung wie z.B. AutoCAD® begegnen. Pro/ENGINEER und STHENO/PRO sind perfekt aufeinander abgestimmt und bilden die ultimative Lösung für den Übergang von 2D nach 3D in Unternehmen, die mit umfangreichen 2D-Bestandsdaten sowie Zuliefererdaten arbeiten.“

Dank STHENO/PRO ist kein dreistufiger Ansatz (Pro/E, 2D, Papier) mehr nötig, da die Lösung perfekt auf Pro/DETAIL® abgestimmt ist und den nahtlosen, bidirektionalen Datenaustausch sowie die Integration, Bearbeitung und Wartung von Rasterdaten ermöglicht. 2D-Entwürfe, Layouts und Angebotskonzepte lassen sich ebenso schnell und einfach erzeugen wie 2D-Anpassungen von Pro/DETAIL®-Zeichnungen für Produktkonstruktionen, technische Anleitungen und Installationslösungen.

Michael Schroer: „Auf der ganzen Welt haben Konstrukteure eines gemeinsam: Sie benötigen kompetente Unterstützung auf der Basis zuverlässiger, effizienter und integrierter Werkzeuge, die Ingenieure bei ihrer Arbeit unterstützen und Kreativität freisetzen, anstatt sie einzuschränken. In STHENO/PRO haben wir die Wünsche und Vorstellungen von Kunden aus der ganzen Welt verwirklicht. Die Expansion unserer Geschäftsaktivitäten bringt es mit sich, dass wir zur Sicherstellung einer unserem hohen Standard entsprechenden Kundenbetreuung ständig auf der Suche nach Partnern sind, die führend auf ihrem Gebiet sind und unsere Vorstellungen einer freundlichen und kompetenten Kundenunterstützung teilen, um so einen reellen Mehrwert für jede Systemimplementierung zu bieten.“

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter  www.cdriventech.com.