Für den 3D-Druck lassen sich mit kostenloser CAD Software Modelle erstellen und in das 3D-Format STL konvertieren

Ein 3D-Drucker ist in der Lage mit Hilfe eines Computers und eines 3D-Modells reale Objekte zu erschaffen. Für einen 3D-Druck wird immer erst ein 3D-Modell beispielsweise als STL-Datei benötigt. Das STL-Format wird von den meisten 3D-Druckern und Online-Druckservices unterstützt. Dabei kann ein 3D-Modell entweder mit kostenpflichtiger 3D CAD-Software oder mit einer kostenlosen CAD-Freeware erstellt werden. Zu den kostenlosen Freeware-Tools gehört z.B. MEDUSA4 Personal.

Neuer 3D-Konverter für den 3D-Druck von MEDUSA4 Personal Modellen

Modelle für den 3D-Druck

Seit kurzem bietet CAD Schroer für seine kostenlose CAD-Software einen neuen Online-Konverter an, der den Export von 3D-Modellen und somit deren Verwendung für den 3D-Druck ermöglicht.

Fertig für den 3D-Drucker

MEDUSA4 Personal bietet einen umfangreichen Funktionsumfang für die 2D-Konstruktion. Gleichzeitig beinhaltet die kostenlose CAD Software ein 3D-Modul, mit dem sich sehr schnell und einfach umfangreiche 3D-Modelle aus mehreren 2D-Ansichten erstellen lassen. Genau diese Möglichkeit der einfachen 3D-Modellerstellung überzeugt immer mehr Nutzer weltweit. Deswegen hat CAD Schroer nun einen neuen STL-Konverter in seinem Service-Portal CSG eSERVICES freigegeben.

Kostengünstig eine vollwertige 3D-Konstruktion für den 3D-Druck erzeugen mit dem CSG eSERVICES Portal

Flexibel einsetzbare 3D-Modelle

Die in MEDUSA4 Personal erstellten 3D-Modelle können nun in den CSG eSERVICES in dem MEDUSA4 MOD-Format hochgeladen und für 4,99 € in das gängige STL-Format für den 3D-Druck konvertiert werden. Nutzer der kostenlosen CAD-Software bekommen damit die Chance kostengünstig eine vollwertige 3D-Konstruktion für den 3D-Druck zu erzeugen.

MEDUSA4 Personal für die 3D-Erstellung nutzen

Die kostenlose CAD Software MEDUSA4 Personal kann von der Webseite des Herstellers heruntergeladen werden. Von dort gelangt man ganz einfach durch einen Link zu dem STL-Konverter im CSG eSERVICES Portal. Die neue Konvertierung von 3D-Modellen von MEDUSA4 Personal nach STL ermöglicht dem Nutzer den einfachen Einstieg in die 3D-Konstruktion. Die erstellten Modelle können beispielsweise mit kostenlosen Apps als 3D-Modelle angezeigt, gespeichert oder über einen 3D-Drucker ausgedruckt werden.

Video-Anleitung: STL-Konvertierungsservice nutzen