DRUCKEN

Erzeugung von 3D-Komponenten – MPDS4 3D COMPONENT DESIGNER

Erstellung parametrischer 3D-Komponenten

Der MPDS4 3D COMPONENT DESIGNER ist ein unentbehrliches Zusatzmodul zur Erzeugung und Animation individueller parametrischer 3D-Komponenten. Durch einen logisch gestalteten Dialog können 3D-Komponenten, Maschinen oder Betriebsmittel erstellt und anschließend animiert werden. Mit der Software können 3D-Katalogkomponenten aus parametrisierten Grundformen oder aus verschiedenen importierten 3D-Modellen erzeugt werden. Betriebsmittel (z.B. projektspezifische Maschinen) werden in gleicher Art wie Komponenten erstellt. Der Anwender gibt einfach die gewünschten Dimensionen beim Platzieren der Betriebsmittel ein. Es können sogar vordefinierte Konfigurationen abgelegt und beim Laden entsprechend aufgerufen werden.

Einfache und individuelle Erstellung parametrischer 3D-Katalog-Komponenten für die Anlagen- und Fabrikplanung

Wiederverwendbarkeit und Animation der 3D-Komponenten

Alle erzeugten 3D-Komponten können dann in MPDS4 geladen werden. Der dazu bereitgestellte Dialog bietet eine schnelle Vorschau, verschiedene Positionierungsoptionen und die Möglichkeit der Parameteranpassung. Eine Besonderheit des MPDS4 3D COMPONENT DESIGNER bildet die Möglichkeit der Animation zusammengestellter 3D-Komponenten bzw. Betriebsmittel. Animationen lassen sich dabei entweder direkt an der Komponente interaktiv durchführen oder als Bewegungsablauf speichern.

CAD Schroer Newsletter
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und verpassen Sie keine Angebote mehr. Unser Newsletter versorgt Sie mit nützlichen Tipps, Video Tutorials und informiert Sie über aktuelle Aktionen.