PDF
DRUCKEN

Normteilbibliothek für MEDUSA4: MEDParts

MEDParts, die bewährte, integrierte CAD-Normteilbibliothek für MEDUSA4, bietet eine Vielzahl von Normteilen für den Maschinen-, Rohrleitungs- und Stahlbau. Das Zeitvergeuden beim Zeichnen oder Modifizieren von Schrauben, Bolzen oder Anschlussstutzen hat nun ein Ende – einfach über die intuitive Benutzeroberfläche das gewünschte Teil oder Symbol auswählen, das vor dem Einsetzen im Vorschaufenster angezeigt wird. Passende Abmessungen können per Menü gewählt, bzw. durch die Auswahl der Zielgeometrie automatisch bestimmt werden; MEDParts bietet jeweils die nächstliegende Variante an. Um Zeit zu sparen und Genauigkeit zu gewährleisten, passt MEDParts die Auswahlmöglichkeiten dynamisch den bereits getroffenen Selektionen an.

Beim Symbolladen kann entschieden werden, ob verdeckte Kanten ausgeblendet oder mit einem gesonderten Linientyp dargestellt werden sollen. Alle MEDParts-Symbole sind Konstruktionsobjekte, die direkt in zeichnungsbasierende Baugruppen eingesetzt werden können. MEDParts-Symbole können einfach in eine bestehende MEDUSA4-Gruppe integriert werden. Gruppen sind ein leistungsstarkes Merkmal, mit dem Geometrie strukturiert und als eine Einheit bearbeitet werden kann, ohne dabei die Möglichkeit zu verlieren, einzelne Elemente individuell manipulieren zu können.

 

Initiates file download Normenliste für die verschiedenen MEDParts Pakete

 

 

Weiterführende Links: