Informationen zum MEDUSA4 Kurs für Administratoren

In diesem Workshop werden die Punkte aufgezeigt, die bei einer Umstellung zu MEDUSA4 beachtet werden müssen. Weiterhin werden die verschiedenen Möglichkeiten, vorhandene MEDUSA NG Anpassungen in die MEDUSA4- Umgebung umzusetzen, an zahlreichen Beispielen aufgeführt.

Inhalt der Schulung

  • Umstellen von vorhandenen Schriftfeld-Macros
  • Vorteile durch die Reduzierung der Linien- und Textelementtypen
  • Möglichkeiten, vorhandene Fast-Elemente bei der Konvertierung zu MEDUSA4 gegen Standardelemente auszutauschen
  • Linien und Textstile ändern und erstellen
  • Umstellung vorhandener Symbolbibliotheken
  • Möglichkeiten, die vorhandenen MEDUSA NG Zeichnungen im Batch-Betrieb zu MEDUSA4 zu konvertieren
  • Vorhandene MEDUSA NG Werkzeugfächer an die MEDUSA4-Oberfläche anpassen
  • Vorhandene MEDUSA NG Makros zu MEDUSA4 übertragen

Details zur Schulung

Dauer: 1 Tag
Ort: CAD Schroer Trainingscenter in Moers
(alternativ auch als Inhouse-Schulung)

Kursnummer: MED-46
Zielgruppe: Systembetreuer
Voraussetzung: MEDUSA-Administration

Termine

Schulung anfragen